perl

  • Debugging:

      $| = 1;
    
      Wenn diese Variable auf einen Wert ungleich 0 gesetzt wird, werden Ausgaben mit print nicht gepuffert, sondern erfolgen in dem Augenblick, wo die print-Anweisung interpretiert wird. Normalerweise puffert Perl Ausgaben, um sie dann blockweise auszugeben.
    
  • Base64 encoding (e.g. smtp auth)

      perl -MMIME::Base64 -e print encode_base64("text");